Wegen Feiertag, Versand erst wieder ab dem 30. Mai

TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler
TacTech - 2T Coupler

TacTech - 2T Coupler

inkl. MwSt.

Die von der Europäischen Union initiierten Waffenrechtsverschärfungen haben mit der Beschränkung von Magazinkapazitäten die Sportschützencommunity hart getroffen. So leiden auch Nutzer der weit verbreiteten AR15 Plattform unter den Einschränkungen. Das innovative und junge Unternehmen TacTech aus Süddeutschland überrascht daher mit seiner ausgeklügelten und grundsoliden 2T Coupler Lösung für Magpul PMAGs der 3. Generation.

Zwei 10-Schuss MagPul Gen3 Magazine werden so gekoppelt, dass dieselbe Länge und gekrümmte Form wie bei einem MagPul 30-Schuss Magazin entsteht. Durch die identische gebogene Form im gekoppelten Zustand ohne abstehende Elemente ist ein störungsfreies Nachladen und die Kompatibilität mit bestehenden Magazinhaltern und Taschen gegeben.

Die Teile halten auch was aus. Sie sind bis 65 kg Zugkraft geprüft und sollte diese überschritten werden, springen die Magazine aus der Halterung und können wieder problemlos wiederverwendet werden.

Der 2T-Coupler funktioniert übrigens auch mit normal großen 30-Schuss Magazinen, nicht unbedingt praktikabel, aber möglich.

Das Montieren ist werkzeuglos und in Sekundenschnelle durchführbar. Für das Zerlegen wiederum reicht die Hülse einer .223 Remington Patrone oder eine Dummyround des gleichen Kalibers. Sollte die Öffnung verstopft sein oder sich die Hülse verklemmen, so kann sie von der anderen Seite mit einem handelsüblichen AR15 Schlagbolzen ausgestoßen werden.

Material: ABS-Kunststoff
Lieferzeit: ca 2-4 Tage